Sponsorenlauf und Zertifizierung zur Fairtrade-School!

Hurra, wir sind jetzt eine Fairtrade-School!

Die Zeitlarner Grundschüler liefen für einen guten Zweck und wurden zur ersten Fairtrade- Grundschule im Landkreis zertifiziert.



Am 19.07.2018 gab es in der Zeitlarner Grundschule gleich zwei besondere Ereignisse: Zum einen fand inzwischen schon zum fünften Mal der alljährliche Sponsorenlauf statt. Dafür suchten die Kinder im Vorfeld Sponsoren, die ihnen für jede gelaufene Runde einen bestimmten Betrag spenden. Von dem schließlich erlaufenen Betrag kommen 60 % dem Projekt des BLLV-Kinderhilfe Vereins „Schulen für Schulen“ zugute und 40 % darf die Grundschule für notwendige Anschaffungen oder Veranstaltungen selbst behalten. Vielen Dank, liebe Kinder und Sponsoren!



Nach dem Lauf hatten die Schüler und Gäste die Möglichkeit, sich an verschiedenen Info- und Spielstationen zum Thema Fairtrade zu informieren. Auch konnten sie verschiedene faire Produkte erwerben.
Im Anschluss daran gab es die große Zertifizierungsfeier zur „Fairtrade-School“.
Unter dem Motto „fair streiten - fair verkaufen“ hatten die Steitschlichter der GS Zeitlarn seit diesem Schuljahr faire Produkte an der Schule verkauft und sich über das Thema gerechten Handels vielfältig inner- und außerhalb der Schule informiert. Zur Zertifizierungsfeier erschienen neben vielen Eltern, dem Hort und der MiNa auch die zweite Landrätin, Frau Scharfenberger, der Bürgermeister Herr Kröninger, Vertreter des Gemeinderates Zeitlarn, eine Vertretung der Schulpastoral vom Bistum Regensburg, Frau Niederle (zuständig für den fairen Verkauf in der Pfarrgemeinde Zeitlarn) und ehemalige Lehrkräfte der Volksschule Zeitlarn. Sie durften einer kreativen Aufführung der Schüler unter der Leitung von Fr. Bolland, einer Info-Präsentation des schulischen Fairtrade Teams und der anschließenden Verleihung des Zertifikats durch Herrn Meister von Fairtrade Deutschland e.V. beiwohnen.


Der gesamte Vormittag wurde kulinarisch vom Elternbeirat und engagierten Eltern umrahmt, wofür wir uns ganz herzlich bedanken.