Unsere Lernwerkstatt

http://www.gs-thonerespan.de/schule/raeumlichkeiten/images/image002.gif

 

Liebe Kinder, liebe Eltern!

Nein, unsere Lernwerkstatt ist keine Werkstatt, in der Gegenstände repariert oder hergestellt werden. Sie ist ein gemütlicher Ort mit einer ansprechenden Lernatmosphäre. In unserer Lernwerkstatt sind viele Materialien für die Fächer Deutsch, HSU und Mathematik vorhanden, mit denen neue Unterrichtsinhalte besprochen, vertieft oder geübt werden. Es erfolgt im Sinne des Pädagogen Pestalozzi ein "Lernen mit Herz, Hirn und Hand".
Durch den regelmäßigen Besuch der Lernwerkstatt wird Abwechslung in den Unterrichtsalltag gebracht. Durch den handelnden, konkreten Umgang mit den unterschiedlichen Materialien werden die Themeninhalte der Unterrichtsfächer anschaulicher und damit für die Kinder leichter und besser begreifbar.
Schon der Lernpsychologe John Dewey hatte vor vielen Jahren das sog. „learning by doing“ gefordert. Genau auf diesem Leitsatz basiert die Arbeit der Kinder in einer entsprechend ausgestatteten Lernumgebung. Es geht also nicht um ein bloßes Spielen oder Nichtstun in der Lernwerkstatt, sondern es handelt sich sehr wohl um eine Form des schülerzentrierten Unterrichts, in der etwas gelernt und geübt werden soll. In diesem Sinne wird am Ende jeden Besuchs in der Lernwerkstatt, das Lernergebnis von den Schülern in ihrem Lernwerkstattheft fixiert und vom Lehrer überprüft.

 

Aus Datenschutzgründen mussten leider auf dieser Seite viele aussagekräftige Bilder entfernt werden.

 

Hier geht es zur Datenschutzerklärung...

 

 

 

 

 

Wir suchen Sponsoren für unsere Lernwerkstatt.

 

 

Aus Datenschutzgründen mussten leider auf dieser Seite viele aussagekräftige Bilder entfernt werden.

 

 

Hier geht es zur Datenschutzerklärung...