Schulberatung: Auskunft, Rat, Hilfe

Was ist Schulberatung?

 

Schulberatung ist ein kostenloser Service der Schulen für Schüler, Eltern und Lehrkräfte.

Wer kann sich an die Beratungslehrkraft wenden?

Schüler, Erziehungsberechtigte, Lehrkräfte und Schulleitung können sich in Beratungsfragen an die Beratungslehrkraft wenden. Die Beratung selbst unterliegt strenger Vertraulichkeit.

Ansprechpartnerinnen für die Grundschule Zeitlarn sind unsere Schulpsychologin und Beratungslehrerin

Kontaktmöglichkeiten

Frau Barbara Gierth
Schulpsychologin

Tel. Sprechstunde:

Do, 9.00 – 9.45 Uhr

Tel: 09402/94810-17


Frau Heike Titz,
Beratungslehrerin

Kontakt über:

GS Zeitlarn

Tel: 0941/ 63528

oder per mail:

titz.heike@gmail.com

 

 

Frau Gierth und Frau Titz sind damit einverstanden, dass ihre Namen und Kontaktmöglichkeiten hier genannt werden.

 

Hier geht es zur Datenschutzerklärung...

Was leistet die Schulberatung?

Schulberatung informiert

über alle Fragen der Schullaufbahn: Einschulung und Übertritt, Wiederholung, Wechsel der Schulart oder der  Ausbildungsrichtung.

Schulberatung berät

zu den verschiedensten Fragestellungen im Zusammenhang der schulischen Ausbildung: zu Leistungsschwierigkeiten ebenso wie zur Hochbegabung, zur Wiederholung oder zum Überspringen einer Jahr­gangsstufe, zu Fragen der Schulordnung oder zur Vorbereitung der Berufs- oder Studienwahl.

Schulberatung hilft

bei der Vermittlung von weiteren Beratungsstellen oder Therapieeinrichtungen, bei der Klärung von Eignungsvoraussetzungen  für bestimmte Bildungsgänge, bei Verhaltensproblemen, Konflikten und in schulischen Krisensituationen.

Zentrale Schulberatungsstelle für die Oberpfalz

www.schulberatung.bayern.de/schulberatung/oberpfalz
www.schulberatung.bayern.de

email: buero@sbopf.de

 

Hier geht es zur Datenschutzerklärung der GS Zeitlarn...