Die Mina feiert 20-jähriges Jubiläum

Ein Grund zum Feiern

 

20 Jahre Mittagsbetreuung MiNa an

der Grundschule Zeitlarn

 

Seit dem Schuljahr 1999/2000 gibt es nun schon die Mittagsbetreuung MiNa

hier an unserer Grundschule.

Mit 15 Kindern der damaligen Klassen 1 und 2 fing alles an.

Frau Brozovsky war von Anfang an dabei. Sie sorgte dafür, dass den Kindern bis 13.00 nicht langweilig war, ob drinnen oder draußen.

Später, im Schuljahr 2008/2009, kamen Frau Hornung und Frau Wolf dazu.

Seit 2009 gibt es ein Mittagessen für die Kinder und eine Betreuung bei den Hausaufgaben.

Die Kinder können bis 15.30 Uhr die Zeit in der MiNa verbringen.

Die MiNa ist in den 20 Jahren  4mal umgezogen, hat 4 Rektoren und Rektorinnen erlebt und in jedem Schuljahr werden ca. 45 Kinder betreut. Es wird gebastelt, gemalt, gespielt, gechillt, gequatscht, gegessen, gearbeitet, gelernt, gelacht, - und, und, und….

 

Wir freuen uns mit all den ehemaligen und jetzigen Schülern und Lehrern über dieses tolle Jubiläum.